Herbstlicher Kürbisaufstrich mit Birne

November 6, 2016

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Arbeitszeit: 10 Minuten

Zutaten

1 kleine Kartoffel

600g Kürbis

1 Birne

1 Zwiebel

1/2 Zitrone

Balsamico Bianco

Sesam, Kürbiskerne, Schnittlauch

Arbeitsschritte

1Kartoffel und Kürbis waschen, schälen, klein schneiden und mit etwas Wasser weich kochen.

2Währenddessen kann die Zwiebel und die Birne geschnitten werden. Zwiebel gemeinsam mit der Birne anbraten und mit einem Schuss Balsamicoessig ablöschen.

3Weichgekochten Kürbis gemeinsam mit dem Birnenzwiebelgemisch mit Saft einer halben Zitrone, Salz und Pfeffer würzen und mit dem Pürierstab mixen.

4Anschließend Sesam und Kürbiskerne beigeben.

5Der Aufstrich kann nun auf einem Brot mit fein geschnittenem Schnittlauch und Kürbiskernen serviert werden. Mahlzeit!

6Tipp: Um auch Eiweiß beim Rezept zu beachten kann zusätzlich noch 100g Topfen in die Aufstrichmasse untergerührt werden.

00:00

0 Empfehlungen

Bitte fülle alle Felder für deine Empfehlung aus